professionelle Prophylaxe

Mein Fokus: ihr optimales mundgefühl

Prophylaxe

Eine professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis ist ein wichtiger Baustein, um eine optimale Mundgesundheit zu fördern. Die PZR ist mehr als eine Zahnreinigung. Bestandteil sind vor allem diese drei wichtigen Themen:

  1. Ätiologie (Ursachen)
  2. Behandlung in der Praxis & Homecare (Mundhygienen zu Hause) des Patienten 
  3. Ernährungslenkung 

Vor allem auch Ihre täglich Mitarbeit zu Hause ist gefragt. Dabei berate ich Sie gerne an den Standorten Köln und Neuwied detailliert zu einer optimalen täglichen Homecare und empfehle Ihnen auf Wunsch, professionelle Mundhygieneprodukte, die Ihre Mundgesundheit nachhaltig fördern. In einer speziellen Mundgeruch-Sprechstunde berate ich Sie auch gerne zum Thema Halitosis (Mundgeruch). Ein Leiden, dass vielen Patienten über viele Jahre das Leben erschwert, ohne das langfristig Besserung eintritt. Am Standort Köln wird zur objektiven Bestimmung der Halitosis eine instrumentelle Messung mit dem HaliSens angeboten. Weiterführende Informationen zum Messgerät finden Sie hier: HaliSens

Familien

Gerne berate ich Sie auch als Familie. Dabei sprechen wir dann vor allem über die Ernährungslenkung und Mundhygiene Ihrer Kinder. Denn Karies ist nicht unbedingt eine Fluorid-Mangel-Erkrankung, sondern vor allem auch eine ernährungsbedingte Erkrankung. Es beginnt bereis im Baby-Alter und ist bereits ab Geburt Ihres Kindes von großer Bedeutung. Ich berate Sie auch bereits schon in der Schwangerschaft. Denn ein gesundes Zahnfleisch ist sehr wichtig für einen optimalen Verlauf Ihrer Schwangerschaft und die Entwicklung Ihres Kindes. 

 

Ältere Menschen

Ältere Menschen nehmen häufiger Medikamente ein. Dadurch und durch andere Ursachen leiden viele Patienten unter mangelndem Speichelfluss. Dieser hat jedoch wichtige Aufgaben zu erfüllen und trägt z. B. dazu bei, Nahrungspartikel zu beseitigen. Vor allem aber hilft ein ausreichender Speichelfluss dabei, Karies vorzubeugen und Infektionen zu verhindern. Nicht nur ältere Menschen leiden unter einem trockenen Mund. Auch andere Ursachen wie z. B. Krebserkrankungen oder Nervenschäden können Grund für einen fehlenden Speichelfluss sein. Ich helfe Ihnen im Bereich der Prophylaxe gerne, bestmöglich zu einem gesunden Mund beizutragen.